Instagram Youtube Facebook

Hotfoot Run 2023 – #RUNHOT AM NÜRBURGRING

10.000 Läufer, 40 Hindernisse, 24 km, prominente Kulisse, Massenstart. So ist der Nürburgring seit 2011, so liebt ihr ihn, so wird es bleiben – auch, wenn der Name sich geändert hat! Der „KING OF OBSTACLES“ macht sich bereit für euch und den ultimativen Hindernislauf-Kick! Wer einmal bei der fulminanten Startshow mit der Legendary Ghetto Dance Band und dem heißesten Lauf Deutschlands dabei war, der weiß, wovon wir sprechen. Badet im Eifelschlammbad-Deluxe, überwindet zahlreiche Höhenmeter und springt mit einer Arschbombe ins eiskalte Wasserbecken. Hier wo normalerweise heiße Autos über den Asphalt jagen, jagen wir euch ins Läuferglück!

Ob HOT12 mit 12 km und 20 Hindernissen oder HOT24 mit 24 km und 40 Hindernissen – hier wird jeder bis zum Ziel gefeiert. Du willst lieber erstmal antesten? Dafür gibt es unseren HOT6 mit zehn spaßigen Hindernissen auf 6 km! Am besten noch: Du meldest dich mit deiner Crew an – ihr helft euch gegenseitig und spart mit unseren Gruppenrabatten! Denn wer zusammen läuft, hat mehr Spaß!

Bringt euren persönlichen Support mit, denn auch für alle, die sich nicht der sportlichen Herausforderung stellen, haben wir im Fahrerlager einiges zu bieten. Und das Ganze selbstverständlich eintrittsfrei für alle Zuschauer!

Eifel, prominente Kulisse, Platz ohne Ende und eine lange Geschichte, die uns mit dem Nürburgring verbindet. Die Startshow, die wir hier mit euch feiern, ist legendär. Hier toben wir uns richtig aus. Unsere kreativen Hindernisse und die Höhenmeter der Eifel bringen euch mal so richtig ins Schwitzen! 

Was genau euch erwartet, verraten wir euch regelmäßig auf unseren Social-Media-Kanälen! Groß, größer, Nürburgring!

Unsere Hindernisse am Nürburgring

Hier findet ihr aber schon mal eine Übersicht unserer beliebten Dauerbrenner!

Auf in den Süden (nur HOT12 und HOT24)

Dieser schöne kleine steile Teil der Strecke, 25 Grad Steigung auf 800 Meter Länge, ist für Zuschauer nicht passierbar – ist auch gut so, denn das Gejammere und Geheule auf der Südschleife kann sich ja keiner anhören und soll außerdem nicht an die Außenwelt gelangen. Nur die echten HOTFOOT RUNNER wissen um die Höllenqualen der Höhenmeter. Die HOT6 Runner dürfen sich freuen – ihr müsst hier gar nicht lang ;-)!

Bed of Gravel

Wir haben Kies, ihr habt Knie! So einfach ist die Rechnung hier. Oder auch nicht? Was wir versprechen können ist, so gut gepeelt waren deine Knie noch nie!

Cold Play

Genau wie die Südschleife ist unser knackig kalter Pool vom Nürburgring nicht mehr wegzudenken – denn trotz seiner frischen Temperaturen hält er unsere HOTFOOT RUNNER keineswegs davon ab, auf 40 Metern wild zu spielen und hier jährlich die kälteste Poolparty der Welt zu feiern.

Frischekick

Hier erwartet euch das Wasserabenteuer der Extraklasse! Erst durchwatet ihr die übergroße Badewanne und erklimmt anschließend mithilfe unserer Spezialnetze unsere übergroßen Überseecontainer. Und damit es nicht allzu heiß hergeht unter euch haben wir Wasserfälle installiert – mit regionalem artgerecht geschöpftem 7 Grad kaltem Eifelquellwasser!

Hellstadl

Wer braucht schon das Berghain, wenn’s das Hellstadl gibt?! Der Tunnel der guten Laune lädt zum Dancebattle ein – nachdem ihr durch den Schlamm gekrochen seid, könnt ihr hier im wahrsten Sinne des Wortes so richtig dreckig feiern! Hier geht’s 80 Meter lang durch Dunkelheit und Strobolicht, bis ihr das Licht am anderen Ende erblickt. Wir finden, nach all den Strapazen, die hinter euch liegen, habt ihr es euch verdient, aus dem Läuferbein ein Tanzbein zu machen!

Knister Knast (nur HOT12 und HOT24)

Auf die Knie – Krabbeln – Go! Aufstehen ist nur erlaubt wenn Strohballen oder Reifen im Weg liegen. Klingt erst mal überschaubar – den extra Kick gibt die Kombination aus Wasser- und Stromgeknister (dezent). Ein Auf und Ab …der Gefühle…auf 70 Metern! An alle HOT6 Runner: ihr kommt ohne Stromschläge über die Strecke!

Drehwurm

„Wir drehen uns im Kreis“ bekommt hier eine ganz andere Bedeutung. Hier wird
nicht auf der Stelle getreten – ganz im Gegenteil: wenn ihr im „Drehwurm“ ordentlich Gas gebt läuft es sich anschließend umso lustiger!

Mount Neverrest

Bei unserem Mount Neverrest ist der Name Programm! Hier sind Durchhaltevermögen und starke Oberschenkel gefragt. Für alle, die auf Ganzkörpereinsatz stehen, haben wir zusätzlich noch ein paar Seile gespannt, die den Absturz verhindern. Wer’s schafft wird auf der Bergspitze mit grandiosem Ausblick belohnt. Aber denkt daran – wer rastet, der rostet und wird von seinen Mitstreitern überholt!

Rubber Luck (nur HOT12 und HOT24)

Was wäre der Nürburgring ohne sein schwarzes Gold?!!

20.000 Reifen auf 120 Metern verteilt versprechen blaue Flecken und ein Feuerwerk der Balancekünste. In diesem kleinen Paradies aus Gummi könnt ihr eure Beinfertigkeit unter Beweis stellen (der Leg Day zahlt sich aus). Wer es weniger elegant braucht, kann auch versuchen, die Reifen auf allen Vieren zu passieren.

Rutschpartie

Strohballen, das Netz, See Container – hier müsst ihr gleich mehrere Hindernisse überwinden um den Gipfel zu erklimmen. Kurz den Ausblick auf 10 Metern Höhe genießen – durchatmen – ab geht`s >> 30 Meter Wasser-RUTSCHPARTIIIIIE! Belohnung muss sein!

Spiderman

Klettern und krabbeln wie eine Spinne? Ist doch kein Problem für euch! Ihr müsst nur einige Meter Netz überwinden, bevor ihr den gemütlichen Container erreicht. Kurz durchatmen und ab nach unten und weiter.

Matscho Matscho

Immer wenn wir fragen: was wollt ihr denn? Ist die Antwort: MATSCH!

Bitte sehr – viel Spaß beim Schuhe verlieren, Grüße an die Waden und Ciao, saubere Laufklammotten!